Datensammlung und Rückverfolgbarkeit

Dokumentation und Prozessentwicklung zählen zu den Kernkompetenzen

Insbesonders die Futtervergabe und Tierfutterindustrie sind mit der wachsenden Nachfrage der Behörden in Bezug auf Standards und vom Markt über Rückverfolgbarkeit, Dokumentation und Prozessentwicklung konfrontiert. Bei Daniit haben wir ein Konzept mit einer Strukturbasis entwickelt, das in allen Industriebereichen angewandt werden kann.

Rückverfolgbarkeit bietet klare Vorteile

Zusätzlich zur Konformität gesetzlicher Anforderungen, muss die Datensammlung unzählige Quälitäts-bezogene und kosteneinsparende Vorteile nach sich ziehen - beides in Verbindung mit Lieferanten und Endverbrauchern. Zum Beispiel kann der Rückgang an Gütern dank der leichten Rückverfolgbarkeit die aus Qualitätsproblemen rühren, reduziert werden. Dadurch ist es möglich das speziell betroffene Produkt zu identifizieren. Zudem wird der Verlust an Prestige vermindert und der Zulieferer, der die Schuld trägt kann angerufen werden und auf das fehlerhafte Rohmaterial hingewiesen werden.

Alarmaufzeichnung sichert rechtzeitige Fehlerbehebung

Da Fehler sofort entdeckt und korrigiert werden ist die vollständige Alarmaufzeichnung der Produktionsmaschinen ein effizienter Weg Qualitätssicherung zu gewährleisten. Zusätzlich wird eine Alarmhistorie erstellt und in die Endberichterstattung des Produktionsflusses miteingefasst.

Asphalt-Hersteller zum Beispiel profitieren von Daniits Alarmsystem. Das Stilllegen eines fehlerhaften Asphaltsatzes kann extrem kostspielig werden: Ein komplett neuer, fehlerfreier Satz muss produziert werden und der fehlerhafte Satz muss aufgenommen und herausgenommen werden, bevor der Ersatzsatz eingelassen werden kann.

Datensammlung

Datensammlung hilft Verluste bezüglich mangelhafter Produktionen zu reduzieren.

Alarmaufzeichnung versichert eine zeitnahe Fehlerbehebung - und spart Kosten.