Wiegen/Dosieren

Wenn Wiegen Hauptbestandteil ist

Seit der Gründung im Jahre 1968 arbeitet Daniit mit Kontrolllösungen für den Industriebereich im Wiegen und Dosieren. Heute profitieren unsere Kunden aus dem Bereich Asphalt, Beton und der Futtermittelindustrie von dieser einzigartigen Erfahrung.

Daniits Lösungen beinhalten beides Wiegen von Produktionssätzen und kontinuierliches Dosieren. Wir kümmern uns um die gesamte Kontrolle des Wiegens/Dosierens und um die Weitergabe der Rezeptwerte, um Steuerungen in Maschinen aufzuteilen, einschliesslich Standardmaschinen. Zusätzlich kontrolliert Daniit Einheiten und sammelt Verbraucherdaten.

Die Steuerung kommuniziert Rezeptwerte an Unter-Steuerungen, die in dem individuellen Produktionsfluss der Maschinen enthalten ist und Daniit kümmert sich um das Gesamtkonzept und Verbrauchs-Berichterstattung der gesamten Maschine.

Ausgeklügelte und einfach zu benutzende Lösungen

Heute haben wir eine grosse Anfrage an der Optimierung von Produktionsflüssen, Minimierung des Verbrauchs an Ressourcen und Dokumentation des zu wiegenden oder zu dosierenden Produktes. Diese Faktoren machen die Systeme deutlich komplizierter. Deshalb legen wir bei Daniit Wert darauf, dass technologisch weit fortgeschrittene Lösungen leicht zu bedienen sind.

Interessiert mit Daniit - in beiderseitigem Interesse - zu kommunizieren?

Wir sind sehr daran interessiert mit anderen Firmen aus anderen Industriebereichen, in denen unsere Prozess-Kompetenzen eingesetzt werden können, in Verbindung zu treten. Bitte wenden Sie sich mit Fragen an Brian Kristiansen, Managing Director, unter hek@daniit.com oder Tel.: +45 73 42 36 86.

 

Wiegen/Dosieren

Präzises Wiegen und Dosieren ist ein grundlegender Bestandteil vieler Unternehmen und der Lösungen von Daniit.

Der Bereich der Futtermittelverarbeitung ist einer der Industriebereiche der von Daniits Kompetenz im Rahmen des Wiegens und der Dosierung mit vollständiger Rückverfolgbarkeit, profitiert.